Leda Haeber Art + Architektur in Frick

Gesünder Wohnen mit dem Architekturbüro Leda Haeber

Häuser für die Sinne

Ein Grundstück, ein Haus ist nicht einfach nur ein Besitz, eine Sache, sondern es beinhaltet auch Leben. Es hat ein Eigenleben mit persönlichen Charakter und ureigener Ausstrahlung.

Passt das Haus zu mir, dann fühl ich mich wohl darin und es spricht meine Sinne an. Das Haus wird zum Ort um Kraft zu tanken und um sich vom Alltag zu erholen

Sehen

Angenehme Formen, Proportionen, Farben und die Harmonie im Zusammenspiel erfreuen meine Augen

Hören

Die Geräusche sind mir vertraut, sei es das knistern des Holzes im Schwedenofen, das leichte Plätschern eines Zimmerbrunnens oder einfach die angenehm erholende Stille

Riechen

Der Geruch von erdigem Lehm oder Holz, das sanfte Parfüm von Blumen gibt mir ein Gefühl von Heimat.

Fühlen / Tasten

Mit den Händen erfühle ich die angenehmen Materialien und die Struktur der Oberfläche, die sanfte Wärme oder erfrischende Kühle

Schmecken

Die Atmosphäre im Haus ist angenehm und das kochen in der schönen Küche macht dermassen viel Freude, dass sogar das Essen besser schmeckt

6. Sinn

Sogar der 6. Sinn wird angesprochen,  weil man fühlt, dass alles in harmonischen Einklang ist

Der Mensch steht im Mittelpunkt und alles ist mit ihm Verbunden und im Fluss



Leda Haeber stellt sich vor

Zur Person


Leda HaeberLeda Haeber           Geschäftsführerin

Geburtsdatum:       11.12.1965

Zivilstand               Verheiratet, 2 erwachsene Kinder

Ausbildung:            1986  Lehre als Hochbauzeichnerin

Kurse in Freihandzeichnen, Farbenlehre, Modellbau, Bauschäden und Fotografie

2003  Diplom Technikerin HF Hochbau

2007  Baubiologin-/ökologin

Ausbildungen in  Geomantie, Wahrnehmung und Healings



Leda Haeber ist die Seele des Betriebes hat das Architekturbüro Leda Haeber Art+Architektur  im Jahre 2000 in Eiken gegründet.



Durch die Eröffnung Ihres eigenen Architekturbüros, wurde Ihr Wunsch erfüllt eigene Projekte zu realisieren und enger mit den Bauherren zusammen arbeiten zu können. Ebenfalls konnte sie damit Ihre Ideologie des gesunden Wohnens und des Wohn - Wohlbefindens in die Architektur einfliessen lassen. 2006 begann sie die Ausbildung zur Baubiologin / Bauökologin, um den Kunden für ihre Wohngesundheit mehr zu bieten.



Die Selbstständigkeit ermöglicht ihr nun ihre Stärken voll und ganz auszunutzen. Als Mutter von zwei Kindern, wie auch als Hausfrau und Berufstätige, ist ihr bewusst wie wichtig es ist ein Haus zu besitzen, welches praktisch, gesund, und dennoch architektonisch ansprechend ist. Denn nicht der Menschen sollte sich dem Haus anpassen, sondern das Gebäude dem Menschen.  

Angebot


Unsere Philosophie


  • Haus, Mensch und Umgebung sind eine Einheit
  • Das Gebäude ist immer auch ein Zuhause
  • Der Mensch braucht Geborgenheit, Sicherheit und die Möglichkeit kreativ zu sein
  • Gute Bauqualität bedeutet gesunde, recycelbare Materialen und einfache Konstruktionen für einen einfachen Unterhalt und Langlebigkeit
  • Bauen ist nicht Technik allein, ohne Technik geht es nicht. Ziel ist es, gute Technik mit den Bedürfnissen der Bewohner und der Natur zu verbinden
  • Mit Kreativität, Intuition und Einfühlungsvermögen auf das eingehen, was der spätere Bewohner wirklich braucht
  • In allem was ist die Schönheit und das Wunderbare zu entdecken.